Mobile Lösungen im globalen Business

Suchen:

Prozesse excellent meistern...

Wählen Sie ein Thema:

PharmaCRM

internationale Lösungen für die Pharmaindustrie

Web4Reporting

Echtzeit-Reporting und Berichtswesen mit Internettechnologien.
Schnell und sicher auf aktuelle Unternehmensdaten zugreifen.

Schnell und einfach auf dem neuesten Stand

Die Fähigkeit schnell und kostengünstig am Markt zu operieren, wird für Unternehmen, die im internationalen Wettbewerb bestehen wollen immer wichtiger. Dazu müssen Informationen schnell und sicher zur Verfügung gestellt und nach den konkreten Geschäftsanforderungen verteilt werden. Entscheider brauchen die aktuellsten Informationen ohne Zeitverlust.

Business Intelligence mobil und sicher

Mit iXCASE -Web4Reporting steht Unternehmen eine Lösung zur Verfügung, die es ermöglicht, das Management, Mitarbeiter und Geschäftspartner mit allen Vorzügen von Business Intelligence auszurüsten. Geschäftsrelevante Informationen können z.B. aus relationalen Datenbanken, Anwendungssoftwaresystemen und DataWarehouses über Internettechnologien sicher abgefragt werden. Die entscheidenden Eigenschaften von Web4Reporting sind hohe Performance, interaktive Berichtsgestaltung, Skalierbarkeit und nahtlose Integrationsfähigkeit.

Flexibler Report-Viewer

Internetbrowser und minimale Hardwarevoraussetzungen, wie z.B. MS Internet Explorer oder Netscape Navigator, sind die einzigen technischen Bedingungen für den Endanwender bei der professionellen Nutzung von Web4Reporting. Der Anwender kann über den flexiblen Report-Viewer Berichte und Queries flexibel gestalten, anzeigen lassen und drucken. Standards wie z.B. HTML, PDF, CSV und MS-Excel werden unterstützt.

hohe Bedienerfreundlichkeit

Die hohe Bedienerfreundlichkeit ist kennzeichnend für Web4Reporting. Berichte lassen sich ohne Zeitverzug entscheidungsorientiert aufbereiten. Durch die Administratoren können den Anwendern Standardberichte zugewiesen werden. Auf Grundlage der Standardberichte ist es den Anwendern möglich, sich durch flexible Filter und Layouteinstellungen individuelle Berichte für ihren persönlichen Bedarf zu erzeugen und diese zeitgesteuert oder adhoc abzufordern.

(r)echtzeitig informiert

Mit Web4Reporting können die Anwender direkt und sicher auf die aktuellsten Daten der Datenbanken zugreifen. Die sofort generierten Berichte werden dem Anwender online in Echtzeit geliefert. So sind alle Berechtigten immer auf dem aktuellsten Informationsstand.

Mehrsprachigkeit

Web4Reporting wird durch international operierende Unternehmen und deren Geschäftspartner genutzt. Die Endanwender können selbständig jede durch den Administrator freigegebene Sprache nutzen. Web4Reporting bietet die Möglichkeit, Endanwendern die Applikation in ihrer jeweiligen Muttersprache bereitzustellen.

Integration leicht gemacht

Web4Reporting erfordert nur einen geringen Administrationsaufwand, da auf den Clients keine spezielle Software installiert und gepflegt werden muss. Die Berichtserstellung kann durch den Endanwender selbsttätig erfolgen, da durch das intelligente Web User-Interface mit seinen einfachen Navigationsmöglichkeiten der Umgang mit Web4Reporting keine Programmierkenntnisse voraussetzt.
Bei Web4Reporting können sich die Anwender auf die Inhalte und das Layout der Berichte konzentrieren.

Applikationsserver und Clustering

Die von den Anwendern erstellten Berichte werden auf einem Applikationsserver in Echtzeit oder nach Wunsch zeitgesteuert erzeugt. Als Applikationsserver werden ein oder mehrere ColdFusion- Server verwendet. Durch Clustering der ColdFusion-Server kann ständig eine hohe Performance und Verfügbarkeit sichergestellt werden. Die robuste und gleichzeitig flexible Architektur präsentiert sich als ideale Lösung für das Unternehmensreporting, skalierbar für eine unbegrenzte Anzahl von Anwendern.

Load balancing und automatisches Failover

Web4Reporting benutzt die Rechenzeitverteilerkomponente des ColdFusion Applikationsservers, die die Abfragen bei Bedarf auf die verfügbaren Server verteilt. Durch die Verteilung der Anforderungen auf verschiedene Server wird den Benutzern eine Beständigkeit an Verfügbarkeit und schnellen Antwortzeiten bereitgestellt. Bei einem Ausfall oder einem zeitweilig nicht zur Verfügung stehenden Applikationsserver werden durch ein automatisches Failover-Konzept die Aufgaben einfach zu anderen Applikationsservern weitergeleitet.

Sicherheitskonzept

In Web4Reporting werden die zentralen Benutzerinformationen und -rechte verwaltet. Um professionelle Sicherheit zu gewährleisten, können diese Informationen mit den Benutzerinformationen der angesprochenen Datenbanken abgeglichen werden. Dies gestaltet den Zugriff auf Firmendaten besonders sicher. Die Kontrolle über die Zugriffsrechte verbleibt bei den Datenbankadministratoren. Die Sicherheit der Datenübertragung wird über SSL Verschlüsselung garantiert.

Systemvoraussetzungen

Datenquellen

Oracle 8.x, 9i (native)
MS SQL Server (native)
Relationale Datenbanken
mit ODBC-Interface Linux Solaris
Applikationsserver
mögliche Betriebssysteme:
Windows NT
Windows 2000

Clients

MS Internet Explorer ab Vers. 4
Netscape Navigator ab Vers. 6
Reporting
HTML, XML, PDF,
CSV, MS Excel

:: LoadExpress ::

box loadexpress

Das intelligente Tool für Datenintegration.

:: Kontakt ::

Tel.:
(040)23532788

Fax:
(040)23532789

Mail:
info@ixcase.de

Anfahrt

©2008 | ixcase GmbH | Impressum | info@ixcase.de